/

 

 

Die Firma

Am 2. April 1963 legte Gerhard Stickel, der Vater des heutigen Betriebsinhabers, seine Meisterprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk ab. Im Anschluss daran gründete er den Handwerksbetrieb in Unterjesingen. Im September 1983 begann sein Sohn bei Ihm eine Lehre zum Maler und Lackierer in Tübingen, die er 1986 mit der Gesellenprüfung erfolgreich beendete. Um das erlernte ehrbare Handwerk fortführen zu können, legte der Sohn Jörg Stickel im Frühjahr 1997 die Meisterprüfung ab. Nach über 40 Jahren an der Spitze der Firma, übergab Gerhard Stickel am 1. Juli 2005 an seinen Sohn Jörg Stickel und verabschiedete sich in den wohlverdienten Ruhestand.

Als Ihr Malermeister in Tübingen-Unterjesingen bieten wir Ihnen jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der Maler- und Tapezierarbeiten.